Projekt "Wäscheservice"

Im Rahmen des Projekts „Wäschepflege“ werden Reinigungsaufträge der Werkstufenklassen (v.a. Handtücher, Reinigungstücher, Schürzen)

entgegengenommen und bearbeitet. Darüber hinaus sollen die SchülerInnen einen sachgerechten Umgang mit unterschiedlichen Textilien konkret handelnd erlernen, Geräte zur Wäschepflege sachgerecht bedienen und alle Abläufe rund um die Wäschepflege möglichst selbstständig durchführen.

Inhaltliche Themen sind:

• Wäsche sortieren: Kleidung und Haushaltswäsche unterscheiden, Farben und Stoffe unterscheiden, Pflegekennzeichen kennen und beachten

  • Wäsche waschen: Verschiedene Teile sowie Waschprogramme / Einstellungen der Waschmaschine kennenlernen, verschiedene Waschmittelarten kennen, Handwäsche und Fleckentfernung durchführen, Wäsche in die Reinigung bringen
  • Wäsche trocknen: Verschiedene Teile sowie Einstellungen des Wäschetrockners kennenlernen, Wäsche auf dem Wäscheständer aufhängen
  • Wäsche bügeln: Verschiedene Teile sowie Einstellungen des Bügeleisens und der Heißmangel kennenlernen
  • Wäsche aufbewahren: Zusammenlegen, stapeln und wegräumen
  • Haushaltswäsche der Werkstufe: Frische Wäsche verteilen, schmutzige Wäsche entgegennehmen und bearbeiten